Funktionsprinzip

Das LIMS erstellt eine XML-Datei, in der es alle an diesem Tag komplett validierten Proben exportiert, und verschickt diese per E-Mail. Für die Erstellung benötigt das LIMS Information aus den AKN-Daten. Die gemailte XML-Datei kann ins AKN importiert werden.

Es wird das Recht „AKN-Definitionen“ benötigt.