Ordner ins Eldolabo spiegeln

Es ist möglich Ordner der Dateiverwaltung in eine zentral gelegene Datenbank zu spiegeln.

Ist die Spiegelung aktiviert, werden alle Aktionen an und in diesem Ordner in kurzen Zeitabständen in die zentrale Datenbank übertragen. Schreibrechte in der gespiegelten, zentralen Version des Ordners sollten vermieden werden.

Um die Spiegelung zu aktivieren müssen die Eigenschaften des Ordners geöffnet werden.

In den Eigenschaften wechselt man auf den Reiter "Eldolabo-Sync" und meldet sich mit seinem Eldolabo-Benutzer an der zentralen Datenbank an.

Nach der Anmeldung wechselt die Ansicht zu einer Baumansicht der Ordner im Eldolabo. Hier muss nun der gewünschte Zielordner des Eldolabos ausgewählt werden.

Nach Bestätigung der Einstellungen mit "OK". Wird noch abgefragt, ob die Änderungen auch auf alle Unterordner angewendet werden sollen. Wird die Abfrage bejaht, wird die gesamte enthaltene Unterordnerstruktur ins Eldolabo übertragen. Wird dieses verneint, werden seine Unterordner nicht gespiegelt.

Wird der Eigenschaften-Dialog sofort erneut aufgerufen, sieht man, dass die Erstspiegelung noch nicht ausgeführt, aber geplant ist.

Wird nach ein paar Minuten der Eigenschaften-Dialog erneut geöffnet, sieht man dass die gesamte Ordnerstruktur ins Eldolabo übertragen wurde.

Kommentare

sehr schön

sehr schön Big smile