Nr. 19

Hallo LIMS-User,

es gibt Neuigkeiten zum LIMS-Update Build 857.

Alte Versionen der Handbuchseiten sind über den Button "Revisionen" einzusehen. Hier kann mal also ältere Änderungen noch einmal nachvollziehen.

geänderter Programmteil Änderung
Dateiverwaltung/versionierte Ordner

Überarbeitungsvorschlag erstellen
Nach dem Erstellen des Überarbeitungsvorschlags befindet sich das Dokument zwar weiterhin im Überarbeitungsmodus, allerdings in der Einstellung "Endgültig". Dadurch wird das Bearbeiten übersichtlicher, da die Änderungen nur im Hintergrund verfolgt werden.
Erst der Prüfer öffnet das Dokument in der Einstellung "Endgültige Version enthält Markups" und sieht somit alle Änderungen.

Dateiverwaltung Felder (Document Properties)
Der Bearbeiter wird jetzt in die Dokumenteneigenschaft "Author" und in die neue Eigenschaft "Bearbeiter" eingefügt. Es hat sich gezeigt, dass unter Umständen Word die Eigenschaft "Author" überschreibt, da es eine Systemeigenschaft ist. Beider benutzerdefinierten Eigenschaft "Bearbeiter" kann dieses Problem nicht auftreten.
  Dateien verschieben
Man kann nun Dateien zwischen zwei unterschiedlichen Ordnertypen verschieben.
Dateiverwaltung/Workflow-Ordner Workflow-Ordner
Die Bearbeitung von Dokumenten im Workflow-Ordner ist nun auch so eingestellt, dass man zwar im Überarbeitungsmodus, aber in der Eintellung "Endgültig" ist.
Probenplanung Tagesansicht
Die Tagesansicht wurde komplett überarbeitet. Sie besitzt nun ein Menüband. Nach dem Speichern bleibt die neue Tagesansicht nun offen, sodass zwischengespeichert werden kann.
Import Import
Die erste Version des Import-Moduls. Mit diesem Modul können bereits vorhandene Proben erweitert bzw. komplett neue Proben importiert werden.
Rechnungsprogramm Liste der Rechnungen
In den Auflistungen der Rechnungen steht nun die Summe in den Informationen der angeklickten Rechnung.
Reportgenerator Reportgenerator
Beim Importieren einer Vorlage, wir nun geprüft ob der Dokumententyp wirklich "Vorlage" ist und ob nicht einfach nur die Dateierweiterung von .doc zu .dot umbenannt wurde. Dadurch sollten einige Probleme beim Erzeugen von Reports und Rechnungen behoben werden.
  Editieren eines Reports
Bei den Extportmöglichkeiten der Methoden wurde die Bezeichnung "Name ausgeschrieben" in "Ausgeschriebene Beschreibung" geändert.
Exportprogramm Gewässergüteklassen
Es kann nun die Anzahl der zur Berechnung herangezogenen Werte exportiert werden.
ownSettings Komplett Validiert Mailreport
Nun können auch die Attribute des Projekts, der Messstelle bzw. der Probe exportiert werden.


Viele Grüße aus Lüneburg

Tobias