Regeln erstellen/bearbeiten


Vergleich erstellen
Regel-Aktionen
Regel-Zusammenfassung


 Vergleich erstellen

 Name Eindeutiger Name für die Regel
HTML-Name Name der in E-Mails angezeigt wird und der zur besseren Übersichtlichkeit formatiert werden kann
Wert 1 Typ

Hier stehen zur Verfügung:

  • Methode
  • Formel
  • Wert
  • Nachweisgrenze
  • Erfassungsgrenze
  • Bestimmungsgrenze
  • Untergrenze (Methode)
  • Obergrenze (Methode)
  • unterer Überwachungswert
  • oberer Überwachungswert
  • Merker

 

Wert 1 Wert Auswahl des Wertes 1 in Abhängigkeit vom ausgewählten Typ
Miniformel Miniformeln sind Formeln, die mit dem ausgewählten Wert eine Berechnung durchführen können. Sie werden nicht im Formeleditor gespeichert. Ein Beispiel für eine Miniformel ist im nächsten Bild zu sehen.
Vergleichsoperator Vergleichsoperator für Wert 1 und 2
Wert 2 Typ siehe Wert 1 Typ
Wert 2 Wert Auswahl des Wertes 1 in Abhängigkeit vom ausgewählten Typ
ODER verknüpfte UND-Blöcke Es können mehrere Vergleiche angelegt werden, hiermit werden die verschiedenen Blöcke ausgewählt
nächster leerer Block Fügt einen leeren Block für einen weiteren Vergleich ein
einfügen Fügt den aktuellen Vergleich als Block ein
editieren Lädt den ausgewählten Block in den Editiermodus

 

In diesem Fall würde der Wert der Methode mit dem Wert von 95% des Überwachungswertes verglichen.


 nach oben

Regel-Aktionen


 

 Aktionstyp

Zur Auswahl stehen:
Eingabe nicht annehmen:
Es wird dem Erfasser nicht ermöglicht das Ergebnis im Speicher zu behalten. Er kann es somit nicht speichern.

E-Mail:
In der Aktion wird ein Empfänger definiert. E-Mails werden gesammelt und alle 30 Minuten verschickt. Eine E-Mail enthält für jede Regel-Aktion des Empfängers einen Block.
Die E-Mail wird jedes Mal versandt, wenn die Regel zutrifft. Führt eine andere Regel eine Aktion aus, werden danach alle zugeordneten Regeln erneut geprüft. Trifft die E-Mail-Regeln nun wieder zu, wird die E-Mail erneut versendet. Soll die E-Mail nur einmal verschickt werden, ist die Funktion "Benachrichtigungsmails" zu verwenden.

Methode löschen:
Die in der Aktion der Regel definierte Methode wird aus den Anforderungen (mit einem automatischem Audit) entfernt. Trifft die Regel nicht mehr zu, wird die Methode wieder für die Probe angefordert. War schon ein Ergebnis erfasst wird dieses wieder eingefügt. Wurde die Methode nicht von der Regel entfernt sondern von einem Benutzer, wird dieses nicht wieder rückgängig gemacht.

Neue Methode anfordern:
Die in der Aktion der Regel definierte Methode wird (falls nicht schon vorhanden) neu für die Probe angefordert. Beim Nichtzutreffen der Regel wird sie wieder (mit Audit) entfernt. Vom Benutzer hinzugefügte Methoden werden nicht rückgängig gemacht.

Warnung ausgeben:
Der Erfasser bekommt direkt nach dem Setzen des Ergebnisses eine Warnung. Das Ergebnis wird aber angenommen.

Methode wiederholen:
Es wird in der definierten Methode (vom Typ Mittelwert) ein neuer Rohwert angefordert. Diese Aktion wird nicht rückgängig gemacht. Die maximale Anzahl von Nachforderungen wird in der Aktion ebenfalls definiert.

Merker setzten:
Für diese Probe wird ein definierter Merker gesetzt. Je nach Definition des Merkers wird diese Aktion rückgängig gemacht oder nicht.

Einzeletikett drucken:
Das angegebene Einzeletikett wird in der definierten Anzahl gedruckt. Das Etikett hat die volle Funktion des einfachen Etikettendrucks. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

Benachrichtigungsmails

Wird die Aktion ausgeführt oder rückgängig gemacht, bekommen die eingetragenen Empfänger eine Benachrichtigung (die Mail enthält Informationen über den Status). Das Problem des Mehrfachversandes wie bei der Aktion "E-Mail" tritt nicht auf, da die Benachrichtigung nur versandt wird, wenn die Aktion das erste Mal zutrifft/nicht mehr zutrifft.

Sind einer Aktion Benachrichtigungsmails zugeordnet, erkennt man dies am Briefsysmbol in der Tabelle. Ein Klick auf das Symbol zeigt die Empfänger an.

einfügen Fügt die ausgewählte Aktion ein, es können mehrere Aktionen kombiniert werden
editieren Lädt die ausgewählte Aktion aus der Liste in den Editiermodus

 


 nach oben

Regel-Zusammenfassung

Eine Zusammenfassung aller Vergleiche mit Aktionen.

nach oben