Methoden-Gruppen verwalten

Eine Methodengruppe enthält alle Parameter, die mit einem Gerät, aus einer Flasche mit der gleichen Vorbehandlung, ermittelt werden.
Z.B. alle AAS-Methoden oder alle IC-Methoden.

Zum Bearbeiten einer Methodengruppe, wählt man die vorhandene Gruppe aus, zum Anlegen vergibt man im Feld Name einen aussagekräftigen Namen.
Über "Methoden hinzufügen" ruft man die Methodenliste auf, aus der man die benötigten Methoden auswählt.
Um Flaschen hinzuzufügen, wählt man in der Tabelle unten die Zelle hinzufügen. Nun wird eine Leerzeile eingefügt. Klickt man in die linke Zelle (Flasche), kann man aus der Liste der Flaschen die benötigte auswählen. Ebenso rechts im Feld mit den Vorbehandlungen. Hier sollte man alle benötigten Kombinationen auflisten.
Falls man eine noch nicht definierte Flaschen oder Vorbehandlung benötigt, kann man mit den Buttons oben rechts in die jeweiligen Bearbeitungsseiten gelangen, ohne die Methoden-Gruppen-Verwaltung schließen zu müssen.
Sind alle Einstellungen erledigt das Speichern nicht vergessen.